Multiplikatorenveranstaltung der Primorska Universität am 23. März 2019

Für alle vier Partnerländer wurden Multiplikatorenveranstaltungen organisiert. Die CultureShake Multiplikatorenveranstaltung in Slowenien wurde von der Primorska Universität im März 2019 durchgeführt. An der Veranstaltung nahmen nationale und internationale Gäste teil. V.a. die internationalen Gäste waren überwiegend an den Projektergebnissen interessiert.

Der Tag fing mit einer Begrüßung statt. Die Teilnehmenden wurden in die Projektidee eingeführt. Dabei wurden auch die EU Themen, Prioritäten und wichtigsten Whitepaper und Dokumente über Bildung in dem Projekt vorgestellt. Die Projektergebnisse wurden positiv aufgenommen und es folgten Diskussionen und Vorschläge zu dem Transfer der Produkte auf andere Bereiche. Während der Mittags- und in den Kaffeepausen wurde Material des Projekts wie z.B. die Sprachbiographien und Beispiele aus Local Culture ausgestellt. Die Teilnehmenden drückten ein starkes Interesse daran aus in Kontakt zu bleiben sowie an einer Folgeveranstaltung. Es wurde auch ein Workshop vorbereitet, bei welchem die Experten der Sofwarefirma Amebis anwesend waren. Während der Multipliatorenveranstaltung hatten die Teilnehmenden die Möglichkeit das Online Wörterbuch zu testen. Die Teilnehmenden waren beeindruckt von den innovativen Ansätzen, dem Material und den Ideen des Projekts.

Multiplier Event Programme
Multiplier Presentation: Building Cultural Bridges
Multiplier Presentation: CUSHA Dictionary

Neuigkeiten

CultureShake wird an der PH Karlsruhe bei der Konferenz "Binational Perspectives on Education" vorgestellt.

Der Vortrag "CultureShake: Digitales Lernen im mehrsprachigen Unterricht" wird auf der OEB Konferenz (27. bis 29. November 2019) in Berlin gehalten.

CultureShake wird auf der Konferenz "Europeana 2019 - Connect Communities" (27. bis 29. November 2019) in Lissabon, Portugal, präsentiert.

Seitenübersicht