5. Transnationales Projekttreffen

an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe vom 03.06. bis 07.06.2019

Das abschließende „CultureShake“ Projekttreffen fand in Karlsruhe statt. Montag und Freitag waren für die An- und Abreise gedacht.

Die folgenden Projektthemen wurden diskutiert und bearbeitet:

  • Verbreitungsaktivitäten
  • Verbreitungskreislauf
  • Webseite
  • Stakeholder Management
  • Wirkung (Aufnahme der Übung zu Wirkung vom 4. transnationalen Projekttreffen)
  • Produkte: Qualitätsmanagement, Übersetzungsablauf – und problematiken, Layout
  • Überpüfung der Eingaben ins Mobility Tool
  • Diskussion und Verständnis der Fragen für den Abschlussbericht
  • Diskussion der Projektergebnisse
  • Nachhaltigkeitskonzept
  • Aktualisierung des Projektplans inclusive der neuen Termine für Online Meetings

In Bezug auf die Verbreitung und die Verbreitungsaktivitäten kamen wir zu der Bewertung, dass unsere Ergebnisse die Ziele in dem Projektantrag übertrafen, da wir mehr Personen erreicht haben als ursprünglich angenommen. Der Verbreitungsplan, der am Anfang des Projekts aufgestellt worden war, hat sich als effizient erwiesen und half uns im Verlauf des Projekts unsere Ziele zu erreichen.

Gemäße der Übung in Bezug auf die Wirkung (die Übung ist hier zu finden) kamen wir zu dem Ergebnis, dass das Projekt eine immense Wirkung auf die Institutionen hatte. Nach Abschluss des Projekt sind die Projektpartner weiterhin zu Vorträgen eingeladen. Diese werden auf der Projektwebseite unter Neuigkeiten, Verbreitung und dem Galeriebereich angezeigt, um Interessenten weiterhin zu informieren.

In Bezug auf das Stakeholder Management konnten wir festhalten, dass wir auf regionale, nationale und internationale Netzwerke zurückgreifen konnten. Gemäß diesen Zielen war der letzte Tag des Projekttreffens den nationalen Stakeholdern gewidmet, welche Repräsentanten des Religionspädagogischen Instituts in Karlsruhe (RPI), Studierende und Mitarbeitende der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe miteinschloss.


Neuigkeiten

CultureShake wird an der PH Karlsruhe bei der Konferenz "Binational Perspectives on Education" vorgestellt.

Der Vortrag "CultureShake: Digitales Lernen im mehrsprachigen Unterricht" wird auf der OEB Konferenz (27. bis 29. November 2019) in Berlin gehalten.

CultureShake wird auf der Konferenz "Europeana 2019 - Connect Communities" (27. bis 29. November 2019) in Lissabon, Portugal, präsentiert.

Seitenübersicht